Unsere Firma, die von Herren Renato Andreis gegründet wurde, ist seit 40 Jahren auf dem Markt. Am Anfang war einen Familienbetrieb: im Lauf des Jahres entwickelte sie bis das heutige Niveau.

Heute haben wir eine gedeckte Werkanlage von 12.000 Quadratmetern: deshalb können wir gleichzeitig auf viele Fahrzeuge arbeiten und wir können auch lieferbereit zahlreiche Aufbautentypen speichern.

 

Wir können die verschiedene Erfordernisse des Pannendienstes und des Fahrzeugtransports bis drei Autos zu befriedigen. Während des Planungsstadiums, verwendet unser technisches Büro die CAD Technologie und es ist in einer beständiger Forschung und Erprobung der neuen Materialien. Um hohe Qualität und Aufmerksamkeit an den Feinarbeiten zu bekommen, benutzen wir Farbspritzkabinen zum Trocknen und eine automatische Schleuderstrahlanlage, die im Bereich des Schutzes von der Korrosion ausgezeichnete Ergebnisse erlauben.

Außerdem erleidet einer Teil unseren Aufbauten eine Behandlung von warmer Verzinkung, um die zeitliche Kontinuität zu optimieren. Die verfügbare Plateaus sind aus Stahl oder aus Aluminiumlegierung mit hoher Beständigkeit. Die Karosserien und die seitliche Staukasten sind aus Aluminium oder aus ABS Kunststoff.

 

Während Ihren Besuch bei unseren Werkanlagen können Sie weitere technische Einzelheiten und kommerzielle Informationen haben.

1972

Im Jahr 1972 wurde die Firma ANDREIS Renato gegründet, die im Maschinenbau und Pannendienst arbeitet.

1975

Seit dem Jahr 1975 spezialisiert die Firma ANDREIS Renato in der Bergung und im Fahrzeug- und allgemeine Fahrzeugtransport.

1981

Im Jahr 1981 wird die Firma OMARS und sie verlegt in einer neuen Lagerhalle mit industriellen Dimensionen in der Nähe von Cuneo. company OMArS azienda

1992

Dank der neuen Lagerhalle von 12.000 Quadratmetern dehnt die Firma OMARS die produktive Räume und sie blickt in die Zukunft. company OMArS azienda

1998

Vergrößerung der Firma HartmannGmbH in Deutschland mit neuem Sitz und neuen Büros.

1998-1999

Wenn man das neue Jahrtausend sieht, wurde die neue Palette der Plateaus der Serie 3/4/6.2000 eingesetzt und sie werden bis heutzutage Best Seller der Firma OMARS S.p.A.

2004

Neue Palette der 110T und 120T Hubbrillen, um die Erfordernisse der Bergung der Lastkraftwagen zu befriedigen.

2007-2009

Im Jahr 2007,in einem Moment des hohen Umsatz für die Firma OMARS S.p.A., wird die neue Lagerhalle von 6.000 Quadratmetern in Beinette, ein kleines Dorf, für Erweiterung des schweren Zimmerhandwerkgebietes und Vormontage der Gruppen angefangen. Sie wird im Jahr 2009 mit Entschlossenheit fertig.

2008-2009

Seit 2008 gibt es einen wichtigen Moment für die Firma OMARS S.p.A. Man beginnt die Studien und die Herstellung der Aufbauten für pick-up Fahrzeuge Typ Isuzu und andere eigenartige Produkte auf dem Europäischen Markt.

2010-2014

Die Palette Hubbrillen und ROTATOR entwickelt regelmäβig mit der Studie der neuen Geometrien und neue hintere und vorne Abstützungen, um immer im Bereich das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und, um die Kunden der ganzen Europa zufriedenstellen.

2015

Letzte Entwicklung der Palette Hubbrillen und ROTATOR: die Abschleppwagen schlechthin.

2015

Die Firma OMARS S.p.A. feiert seine erste 40 Jahre der Tradition und Aufmerksamkeit. Sie blickt in die Ferne mit neuen Lösungen und Ideen.